Auswahl (siehe Tags - rechte Spalte): cms / alle Beiträge

18. Jan 2010 -

Dieses Blog (und überhaupt die ganze WebSite leadmanagement hier) läuft ja auf Textpattern (aka TXP). Ende 2006, als ich dieses Blog hier aufgesetzt habe, wollte ich einfach nur ausprobieren, wie gut ich mit TXP als Content Management System (CMS) umgehen kann. Und alles klappt gut, egal ob posten, administrieren oder (sehr wenig) Kommentar-Spam aussortieren.

Ja, ich hatte seinerzeit auch Wordpress ins Auge gefasst. Auch das läuft offenbar stabil und ist nicht kompliziert. Aber, ein Gefühl hat mir gesagt: Nimm nicht das CMS, was “alle” nehmen. Solche quasi Standard-Systeme werden auch bevorzugt gehackt, bespammt und verseucht. Und ich glaube, damit liege ich nicht falsch, oder?

Am Wochenende habe ich jetzt auf die aktuelle TXP-Version 4.2.0. upgegradet. Obwohl ich da 2 Jahre hinterhergehangen habe (Version 4.0.4), hat auch das gut geklappt.

Und bei dieser Gelegenheit habe ich mich auch gleich mal wieder ein bißchen umgeschaut, was denn die TXP-Community macht. Die ist sehr lebendig und aktiv.

Eine Sammlung aktiver deutscher TXP-Blogs, bei der natürlich auch ich seit heute dabei bin, gibt es bei txp.informr.de. Und das ist auch ein guter Recherche-Ausgangspunkt, falls sich jemand für ein tolles, kleines CMS interessiert.

abgelegt unter: ,

Kommentare [2]

Neuer Leadmanagement Tipp

<< aktuelle Beiträge